Alles was Recht ist

WISSEN!

Klicken Sie hier:

PatientInnenrechte für PatientInnen mit Multiplem Myelom

Patientenrechte schützen und unterstützen PatientInnen im Verlauf einer Behandlung in einer Krankenanstalt, bei niedergelassenen ÄrztInnen oder einer sonstigen Einrichtung des Gesundheitswesens (z.B. bei Betreuung durch einen Rettungsdienst, einer Apotheke etc.). Um aber Rechte überhaupt in Anspruch nehmen zu können ist es wichtig, dass man seine Rechte kennt.

Generelles Ziel der PatientInnenrechte ist die Selbstbestimmung. Die Broschüre „Alles was Recht ist“ (als PDF zum Download) ist dabei ein kleiner, aber wichtiger Baustein und soll Sie über Ihre Rechte als Patient/in informieren, damit Sie diese auch wahrnehmen können. Alle Informationen in dieser Broschüre sollen PatientInnen ermöglichen auch im Krankheitsfall - wie z.B. einem Multiplen Myelom - die eigene Freiheit zu bewahren und eine Chance auf Wiedererlangung des höchsten Gutes – der Gesundheit – zu haben.